CSV Export durch Cronjob ausführen mit dem CSV-Export-Tool

Hier die notwendigen Systemanpassungen für den Export von Daten mit einem Cronjob. Unterstützt werden alle Online Shops, CMS und andere Systeme mit mySQL-Datenbank.
Die benötigte Datei und die folgende Beschreibung zur Umsetzung der Anforderung sind kostenlos.
Die benötigte Datei kann unter Angabe des licence-codes angefragt werden.
Optional kann die Einrichtung auch als Dienstleistung übernommen werden.

1. Neue Datei für das CSV-Esport-Tool

Die Datei “save_csv_data_from_saved_query.php” in das Verzeichnis /inc/ kopieren

2. Neues Verzeichnis erstellen

Das Verzeichnis /saved-data/ im Stammverzeichnis des Eport-Tools anlegen und mit Schreibrechten (755), auch für untergeortnete Dateien, versehen.

3. Optionen für die Exportdatei

Es kann immer eine neue Datei mit exportierten Daten erstellt werden, oder eine vorhandene wird immer überschrieben.

Dazu sind dokumentierte Anpassungen in der Datei “save_csv_data_from_saved_query.php” in Z.344-Z.347 und Z.355 vorzunehmen.

4. Datenexport durch Cronjob

Durch manuellen Aufruf oder durch Aufruf durch einen Cronjob der Datei:

"/inc/get_csv_data_from_saved_query.php"

werden die aktuellen Daten aus der Datenbank gelesen und in einer Datei auf dem Server gespeichert.

Der Datei: “/inc/get_csv_data_from_saved_query.php” müssen dazu zwei Parameter übergeben werden:

1. Der Name der gespeicherten Abfrage

2. Das Exportformat (CSV, XML oder HTML)

Notation:

http://www/path/to/csv-export-tool/inc/get_csv_data_from_saved_query.php?queryfile=QUERYFILE&exportoption=EXPORTFORMAT

QUERYFILE = Dateiname der gespeicherten Abfrage aus dem Verzeichnis “/inc/”
EXPORTFORMAT = generate-csv | generate-xml | generate-html

5. Beispiele für den Datenexport durch einen Cronjob

Beispiel 1 – Speichert das Ergebnis der Abfrage “produkte” als CSV-Datei:

/inc/get_csv_data_from_saved_query.php?queryfile=produkte&exportoption=generate-csv

Beispiel 2 – Speichert das Ergebnis der Abfrage “1397572157” als HTML-Datei:

/inc/get_csv_data_from_saved_query.php?queryfile=1397572157&exportoption=generate-html

Beispiel 3 – Speichert das Ergebnis der Abfrage “meineAbfrage” als XML-Datei:

/inc/get_csv_data_from_saved_query.php?queryfile=meineAbfrage&exportoption=generate-xml

6. Verzeichnisschutz mit .htaccess ist aktiviert

Wenn der Cronjob und das CSV-Export-Tool auf dem gleichen Server laufen, kann man in der Regel die Datei “get_csv_data_from_saved_query.php” durch einen Cronjob direkt aufrufen.
Sollte das Script auf einem anderen Server liegen, müssen dem Request die Login-Daten mitgegeben werden.

Zum Beispiel mit crontab ausführen:

wget http://USERNAME:PASSWORT@url/zum/skript

7. Zugriff auf die gespeicherten Dateien über Webbrowser

Beispiel ohne Verzeichnisschutz:

http://www.ihrServerName.de/path/to/csv-export-tool/saved-data/meineDatei.csv

Beispiel mit Verzeichnisschutz:

http://USERNAME:PASSWORT@http://www.ihrServerName.de/path/to/csv-export-tool/saved-data/meineDatei.csv

8. Weitere Anwendungsmöglichkeiten

Zusätzliche Funktionen können individuell bereitgestellt werden.

Ein mögliches Anwendungsszenarien wäre eine Email-Benachrichtungen nach einem Export mit Link zur gespeicherten exportierten Datei an beliebige Empfänger.

Veröffentlicht unter CSV-Export-Tool, Programierung, Shop Systeme

Hinterlasse eine Antwort

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close