Webdesign für individuelle Internetseiten

Zur Erreichung von angestrebten Kommunikationszielen muss der gesamte Prozess eines professionellen Webdesigns zwingend Beachtung finden. Neben einem ansprechendem zielgruppenorientierten Design ist auch der logische Aufbau der Informationen, die klare Strukturierung der Daten und die Gewährleistung einer intuitiven Benutzerführung für ein erfolgreiches Projekt ausschlaggebend. Die Besucher Ihrer Website müssen sich auf Ihren Seiten wohl fühlen, schnell für sie wichtige Informationen finden und ggf. positiv überrascht werden.

Themen dieser Seite:

Ansprechendes Design für die definierte Zielgruppen

Templates für Content Management Systeme (CMS)

Techniken für die Umsetzung der Designs

Browserkompatibilität der Websites

Ansprechendes Design für die definierten Zielgruppen

Das Design einer Website wird in hohem Maße von der Definition der zu erreichenden Ziele bestimmt und soll die Erwartungshaltung der Besucher erfüllen. Um das zu erreichen können beispielhaft die folgenden Instrumente unterstützend zum Einsatz kommen:

  • Passende Farbgestaltung und Formatierung von Inhaltselementen
  • Hochwertige Grafiken und Fotos für Rahmendesign und Inhalte
  • Unterstützung durch weitere Medientypen und sinnvolle Funktionalitäten
  • Ergänzung durch Interaktive Elemente mit konformen Interface-Design

Je nach Konzept können durch diese Maßnahmen individuelle Designs für die favorisierte Zielgruppe entworfen und realisiert werden. Die Vorstellungen unserer Auftraggeber sind dabei sehr unterschiedlich. Neben einer Umsetzung des reinen Corporate Design, werden auch streng konservative Layouts, textorientierte Versionen, grafisch dominierende Rahmenlayouts oder unkonventionelle bis völlig abgedrehte Styles nachgefragt.

Die folgende Tabelle zeigt beispielhaft verschiedene Anforderungen an die angestrebte Wirkungen des grafischen Designs und Maßnahmen zur Umsetzung an diese Bedürfnisse.

Branche/Kunde Gewünschte Wirkung des Designs Maßnahmen zur Umsetzung
Steuerberater Konservativ und Informierend - Sachliches Rahmendesign
– Zurückhaltende Farbgebung
– Focus auf Inhalte
Werbeagentur Kreativ und Innovativ - Auffallende Farbgebung
– Hochwertige Grafiken
– Interaktive Elemente
– Web2.0-Komponenten
Schönheitssalon Beruhigend und Ästhetisch - Zurückhaltende Farbgebung
– Hochwertige Grafiken
– Farbpsychologisches Konzept
Diskothek Modern und Motivierend - Auffallende Farbgebung
– Interaktive Elemente
– Focus auf visuelle Medien
– Aktuelle Informationen

 

Für die Präsentation von Informationen gibt es also eine Vielfalt grafischer Lösungsansätze. Wichtig für ein gutes Webdesign ist demnach die genaue Definition der zu erreichenden Ziele und die Festlegung der anzusprechenden Zielgruppe. Sollten eigene Ideen fehlen, bringen wir auf Wunsch auch unsere eigene Kreativität mit ein.

Templates für Content Management Systeme (CMS)

Die von uns entworfenen Designs werden bei Einsatz eines CMS zu einem entsprechenden Template programmiert. Die Entwicklung von Templates bieten wir für die folgenden CMS auch als Einzelleistung an.

CMS Drupal CMS Joomla CMS Typo3 CMS WordPress

Die jeweils unterstützten Versionen der CMS-Lösungen erfahren Sie auf Anfrage. Für TYPO3 müssen erforderliche Platzhalter natürlich selbst definiert und mit TypoScript gefüttert werden.

Techniken für die Umsetzung der Designs

Für die Erstellung individueller Designs und Templates finden jeweils aktuelle Standards zur Präsentation von Informationen und Medien Verwendung. Dieses Vorgehen gewährleistet eine gute Zugänglichkeit zu Ihren Informationen für Benutzer und technische Systeme. Grundlegend erfolgt eine strenge Trennung von Struktur, Layout und Inhaltselementen. Das ermöglicht zum Beispiel eine Änderung des optischen Erscheinungsbildes, ohne hinterlegte Informationen erneut anpassen zu müssen.

Verwendete Techniken für die Präsentation der Informationen sind unter anderem:

  • Html (HyperText Markup Language)
  • Css (Cascading Style Sheets)
  • JavaScript für DOM-Scripting in Web-Browsern
  • Ajax (Asynchronous JavaScript and XML)
  • JavaScript Klassenbibliotheken, wie Jquery oder Prototype

Verwendete Techniken für die Serverseitige Generierung der Informationen sind unter anderem:

  • LAMP-WAMP-Software-Kombinationen
  • Auf Open Source basierende Systeme
  • Eigene Entwicklungen auf Basis von Php und mySQL

Browserkompatibilität der Websites

Die Besucher von Internetseiten benutzen zur Darstellung der Informationen verschiedene Browser in unterschiedlichen Versionen. Die häufigsten Browser sind aktuell der Internet Explorer und der Firefox von Mozilla. Daneben gibt es aber eine ganze Reihe weiterer Modelle. Die verschiedenen Browser stellen die gleiche Internetseite mitunter nicht einheitlich dar. Darum ist es wichtig, die Internetseiten für die gängigen Browser und Versionen zu optimieren. Die von uns gestalteten Templates (technische Umsetzung des Designs der Internetseiten) werden deshalb nicht nur für die aktuellsten Browsern entwickelt und getestet, es werden auch die noch verbreiteten Vorgängerversionen unterstützt.

Alle Internetseiten werden entwickelt und getestet für die folgenden Browser:

  • Internet Explorer 6, 7 und 8
  • Firefox
  • Opera
  • Safari
  • Google Chrome

Exotische Browser, welche aktuelle Techniken unterstützen, sind natürlich ebenfalls kompatibel. Auf die volle Unterstützung älterer Browser (zum Beispiel IE 4 und 5) wird bewußt verzichtet, da diese aktuell sehr selten noch im Einsatz sind und die angestrebten aktuellen Präsentationstechniken meist nur unzureichend unterstützen. Die oben genannten Versionen decken aktuell ca. 95% der verwendeten Browser ab. Das sollte auch hohe Qualitätsanforderungen an Design, Usibility und Barrierefreiheit erfüllen.

Anfrage zu individuellem Webdesign

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close