DPD DelisPrint – Umlaute werden beim Import einer CSV-Datei codiert dargestellt

Werden zum Beispiel Bestellungen aus einem Online Shop als CSV-Datei exportiert und mit DPD DelisPrint zum Lieferschein drucken importiert, kann es beim Einlesen der Daten zu falsch dargestellten Umlauten und Sonderzeichen kommen.

Man sollte darauf achten, dass die generierte CSV-Datei als ANSI codiert ist. Den gleichen Zeichensatz stellt man schließlich auch in DelisPrint ein:

Konfiguration -> Zyklischer Schnittstellen Import -> [Häckchen bei Zyklischen Schnittstellenimport…] -> Konfiguration -> [benutztes Dateiformat wählen] -> Bearbeiten -> Als Zeichensatz ‘ANSI’ wählen.

Veröffentlicht unter Shop Systeme

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website nutzt Cookies, um unseren Besuchern die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr zum Einsatz von Cookies und dem Umgang mit Ihren persönlichen Daten in unserer: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen